Wellness

Medizinische Qualitätssicherung von Dr. med. Nonnenmacher (Facharzt für Innere Medizin) am 21. November 2014
Gesundpedia.deWellness Wellness

Wellness ist ein ganzheitliches Gesundheitskonzept, das sanfte Methoden und Anwendungen einsetzt, um ein allgemeines Wohlbefinden zu erreichen und zu steigern.

Inhaltsverzeichnis

Was ist Wellness?

Wellness ist eine alternative Therapieform, die jeder Mensch in Eigenverantwortung und ohne ärztliche Verschreibung oder Rat anwenden kann.

Es handelt sich dabei beispielsweise um Massageanwendungen, Entspannungskuren und ähnliche Methoden, die völlig ohne medizinische Wirkstoffe und schmerzhafte Behandlungen arbeiten. Heilende Fähigkeiten besitzen Wellness-Anwendungen nicht, sie sind lediglich eine Hilfestellung zur Entspannung und Erholung.

Der Begriff Wellness ist dabei das Ziel der Behandlung, denn der Patient soll sich langfristig nach der Behandlung noch wohlfühlen und ganzheitlich entspannt sein. Einige Anwendungen aus dem Bereich Wellness sind hinsichtlich ihrer Wirkung umstritten, die die Anbieter ihnen zuschreiben - fest steht jedoch, dass sie nachweislich zur Erholung beitragen.

Anwendung und Nutzen

Manch einfache Wellness-Behandlung und Anwendung kann man problemlos zu Hause einsetzen; sie fallen vorrangig in die Bereiche Beauty, Entspannung und Erholung.

Andere wiederum werden von ausgebildeten Fachkräften durchgeführt oder können in speziellen Wellness-Farmen in Anspruch genommen werden. Wellness-Methoden basieren auf schmerzlosen, angenehmen Methoden - vor Nadeln oder synthetisch hergestellten Wirkstoffen muss sich also niemand fürchten.

Der Nutzen von Wellness-Behandlungen ist die langfristige Besserung der Lebensqualität des Patienten. Einerseits soll die Behandlung dabei helfen, den Alltag zu vergessen, sich zu erholen und während tiefer Ruhe ungenutzte Potenziale zu entdecken, um sie nach der beruhigenden Anwendung einsetzen zu können.

Wellness bietet gestressten Menschen aber nicht nur eine Möglichkeit, für Entspannung zu sorgen - gleichzeitig sollen sich die Behandlungen langfristig auswirken. Einige lösen beispielsweise stressbedingte Entspannungen, während andere das Hautbild nachhaltig verbessern sollen, und wieder andere sind dazu gedacht, die natürlichen Funktionen des Körpers anzukurbeln.

Wellness-Behandlungen ergänzen sich gegenseitig und sorgen jeweils auf ihrer eigenen Ebene dafür, dass sich der Mensch wohler fühlt und das neue Wohlbefinden am ganzen Körper spürt, wodurch die Lebensqualität zunimmt.

Wellness-Behandlungen

Viele Wellness-Behandlungen sind Massagen, die entweder am Rücken, an anderen stark bemuskelten Stellen des Körpers oder auch am ganzen Körper durchgeführt werden. Gerade bei den Massagen stammen die Techniken oft aus alten Kulturen, beispielsweise aus dem asiatischen Kulturkreis.

Einige Methoden wie die Hot Stone-Massage basieren auf heilsamer Wärme, während andere wie die Schokoladenmassage weitere Aspekte der Wellness einbeziehen, in diesem Fall die Aromatherapie. Diese Form bildet die Überleitung zu den Wellness-Methoden, die die Sinne des Patienten ansprechen und diese nutzen, um eine tiefe Entspannung zu erreichen, die der Mensch für sich ausnutzen kann. Aromatherapien werden gern mit Bädern verbunden, da dabei die Entspannung von alleine kommt und die Aromen besonders intensiv wahrgenommen werden.

Weitere Formen der Wellness sind Anwendungen, die dem Patienten eine natürliche Schönheit verleihen sollen. Die Methodik basiert stark auf natürlichen Materialien, auch hierbei werden keine synthetisch hergestellten, künstlichen Stoffe eingesetzt. Die bekannte Schlammmaske dürfte den meisten Menschen bekannt sein, auch wenn sie noch keine Wellness-Farm aufgesucht haben.

Andere natürliche Stoffe werden ebenfalls auf die Haut gebracht, um ihr Bild allgemein zu verbessern und neues Selbstbewusstsein entstehen zu lassen. Charakteristisch für den Wellness-Bereich ist es, dass sich die Behandlungen nahezu alle ergänzen und bereichsübergreifend wirken.

Bücher über Wellness

Weitere Infos

Das könnte Sie auch interessieren:

Welche Erfahrungen und Hinweise haben Sie zum Thema Wellness?

Name oder Pseudonym:

E-Mail: (optional)

(wird nicht angezeigt, nur notwendig, wenn aktuelle Gesundheitsinformationen erwünscht werden)

Kommentar:

(Bitte auf Groß-, Kleinschreibung und verständliche, ganze Sätze achten.)

Sicherheitsfrage: Wieviel sind 30 plus 5?