Personal Trainer

Medizinische Qualitätssicherung von Dr. med. Nonnenmacher (Facharzt für Innere Medizin) am 13. November 2014
Gesundpedia.deFitness Personal Trainer

Die Bezeichnung Personal Trainer kommt aus dem Englischen und bedeutet „persönlicher Trainer“. Es handelt sich bei einem Personal Trainer um einen privaten Fitnesstrainer, der seinen Kunden individuelles Kraft- und Ausdauertraining bietet. Ein professioneller Personal Trainer kann mit seiner Erfahrung und seinem Wissen dem Trainierenden individuell Unterstützung und Motivation geben, die derjenige in einem Fitnessstudio nicht erhält.

Inhaltsverzeichnis

Leistungen und Nutzen

Neben Einzeltraining bieten viele Personal Trainer auch Training in Kleingruppen an. Früher waren Personal Trainer vor allem bei der Fitness-Betreuung von Prominenten tätig. Heutzutage nehmen sich jedoch auch viele Berufstätige in hohen und mittleren Positionen Personal Trainer, die flexibel sind und sich zeitlich auf ihre Kunden einstellen.

Personal Trainer bieten eine Vielzahl an Leistungen an. Einige Personal Trainer spezialisieren sich im Laufe ihrer Karriere auf einzelne Fitnessbereiche, während andere eine Vielzahl an Trainingsgebieten abdecken. Je nach Wunsch des Kunden können Bereiche wie Kraftaufbau, Gewichtsabnahme, generelle Fitness, Ausdauer oder auch Rückentraining vom Personal Trainer in das Trainingsprogramm einbezogen werden.

Viele Personal Trainer erweitern ihr Leistungsangebot zudem durch eine Ernährungsberatung, um eine ganzheitliche Beratung zu gewährleisten. Personal Trainer stellen gutdurchdachte und systematische Trainings- und Ernährungspläne auf, die individuell auf den Sportler ausgerichtet sind und somit optimal auf die Bedürfnisse und Ziele eingehen. In vielen exklusiveren Fitness-Clubs bieten Personal Trainer ihr Training und ihre Beratung an. Darüber hinaus führen sie auch private Trainingsstunden mit ihren Kunden durch. Diese können sowohl in einem Studio als auch im Freien oder bei dem Kunden zuhause stattfinden.

Ausbildung und Qualifikation

Die Bezeichnung Personal Trainer ist kein geschützter Beruf und es gibt keine einheitliche oder vom Staat festgelegte Ausbildung. Viele Personal Trainer kommen aus dem Leistungssport und haben ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. Einige Institutionen und Fitnesseinrichtungen bieten Kurse im Bereich Personal Training an.

Häufig verfügen Personal Trainer über Fitnesstrainer-Lizenzen. Dies ist jedoch nicht Voraussetzung für die Ausübung des Berufs. Netzwerke wie der Bundesverband Personal Training fordern von ihren Mitgliedern bei der Aufnahme einen Nachweis über eine einschlägige Ausbildung. Ebenso sollten sich Personal Trainer immer wieder weiterbilden und Fortbildungen absolvieren, um auf dem neusten Stand der Wissenschaft zu sein.

Vorteile und Nachteile

Das Training mit einem Personal Trainer bietet viele Vor- und Nachteile. Zu den Nachteilen gehören besonders die hohen Kosten, die den Kunden erwarten. Eine Trainingsstunde mit einem Personal Trainer kann zwischen 60 und 150 Euro kosten. Bei regelmäßigem Training kann dies auf die Dauer sehr kostenintensiv werden.

Des Weiteren muss ein Personal Training mit dem Trainer abgesprochen werden. Spontane Trainingseinheiten sind oft nicht möglich und lässt man Trainingsstunden ausfallen, können diese einem angerechnet werden. Zu den Vorteilen des Personal Trainers gehören die Individualität und die gute Betreuung. Der Personal Trainer kann sich die Zeit nehmen, Trainingspläne speziell auf die Bedürfnisse des Kunden auszurichten. So ist das Training effektiver und sicherer als das Training allein im Fitnessstudio.

Die Betreuung während dem Training stellt zudem sicher, dass alle Übungen richtig ausgeführt werden. Dies ist wichtig, da falsche Bewegungen langfristige Schäden verursachen können. Ein Personal Trainer sorgt darüber hinaus für zusätzliche Motivation. Als Kunde fühlt man sich seinem Personal Trainer gegenüber zur Rechenschaft verpflichtet. Dies treibt an und sorgt für zusätzliche Motivation.

Bücher über Personal Trainer

Weitere Infos

Das könnte Sie auch interessieren:

Welche Erfahrungen und Hinweise haben Sie zum Thema Personal Trainer?

Name oder Pseudonym:

E-Mail: (optional)

(wird nicht angezeigt, nur notwendig, wenn aktuelle Gesundheitsinformationen erwünscht werden)

Kommentar:

(Bitte auf Groß-, Kleinschreibung und verständliche, ganze Sätze achten.)

Sicherheitsfrage: Wieviel sind 30 plus 5?