Fußballschuhe

Medizinische Qualitätssicherung von Dr. med. Nonnenmacher (Facharzt für Innere Medizin) am 19. Dezember 2014
Gesundpedia.deSportausrüstung Fußballschuhe

Fußballschuhe sind ein wichtiger Bestandteil der Fußballausrüstung. Die Schuhe gibt es in unterschiedlichen Varianten, die in Stollen-, Nocken- und Leistenfußballschuhe differenziert werden und entsprechend der jeweiligen Bodenbeschaffenheit zum Einsatz kommen.

Inhaltsverzeichnis

Fußballschuhe - Arten und Formen?

Leistenfußballschuhe

Leistenschuhe sind heutzutage weniger gebräuchlich. Die Leisten wurden aus Gummi oder Leder hergestellt und verteilten sich auf der gesamten Sohlenbreite. Zudem sind diese At von Fußballschuhen an den Ecken abgerundet.

Stollenfußballschuhe

Die heutzutage weit verbreiteten Stollenschuhe besitzen an der Sohle einzelne und unabhängige angebrachte Stollen. Diese können je nach Beschaffenheit des Fußballschuhs auswechselbar sein. Die Stollen gibt es in unterschiedlichen Varianten, die aus Gummi, Aluminium, Kunststoff, Keramik oder Leder sein können.

Nockenfußballschuhe

Bei den Nockenstollenschuhen bestehen die Nocken aus Kunststoff oder Gummi. Die Nocken, die mindestens zehn Nocken aufweisen, sind ein fester Bestandteil der Schuhsohle und nicht auswechselbar.

Einsatzbereiche der Fußballschuhe

Fußballschuhe werden aus echtem oder synthetischen Leder gefertigt. Während echte Lederschuhe eine bessere Passform und mehr Ballgefühl bieten, sind Fußballschuhe aus synthetischen Ledergünstiger und pflegeleichter.

Bezogen auf den unterschiedlichen Einsatzbereich bzw. auf die Bodenbeschaffenheit der Spielfläche, gibt es entsprechend verschiedene Stollen sowie Nocken, die sich zudem in Größe, Anzahl, Länge sowie Anordnung unterscheiden lassen.

Fußballschuhe für Kunstrasen

Bei Kunstrasenplätzen sollte die Sohle der Fußballschuhe aus länglichen Nocken bestehen. Diese speziell für den Kunstrasen geeignete Sohle hat den wesentlichen Vorteil, dass sie der enormen Beanspruchung des Materials entgegenwirkt. Insbesondere auf den Kunstrasenplätzen ist die Belastbarkeit und der Materialabrieb durch die Reibung der Fußballschuhe mit dem synthetischen Untergrund enorm.

Fußballschuhe für Rasen

Unsere Sportwissenschaftler empfehlen:

Auf dem klassischen Rasen sind bei der Wahl der richtigen Fußballschuhe tiefer bzw. nasser Rasen sowie trockner Rasen zu unterscheiden.

Auf tiefem bzw. nassem Rasen bieten sich Stollenschuhe an, die besonders gut griffig auf dem feuchten Untergrund sind. Dabei besitzen diese Stollenschuhe bis zu zehn Stollen, die unter dem Vorfuß sowie der Ferse angebracht sind.

Dabei bieten die meisten Hersteller stoßdämpfende Zwischensohlen an, die angenehmer zu tragen sind. In den meisten Fällen können die festgeschraubten Stollen den Wetterverhältnissen angepasst und kurzfristig gewechselt werden.

Auf trockenem Rasen gewährleisten Nockenfußballschuhe maximalen Halt. In der Regel besitzen diese Schuhe 12 Nocken, die aufgrund ihrer Anzahl eine gute Druckverteilung gewährleisten. Die neusten Konstruktion dieser Fußballschuhe ermöglichen durch eine erhöhte Bodendurchdringung einen noch besseren Grip.

Fußballschuhe für Hartplatz, Asche oder Kunstrasen

Der Multinockenschuh mit vielen kleinen und harten Nocken gibt auf verschiedenen Hartplätzen maximalen Grip und ein sehr gutes Spielgefühl. Die Sohle mit den vielen kleinen Nocken bietet zudem eine gute Dämpfung und Stoßverteilung. Zudem eignen sich diese Schuhe ebenso gut bei Schnee und Eis.

Bei hochwertigen Multinockenschuhe wird durch die Verarbeitung robuster Materialien ein Materialverschleiß reduziert, da auf Hartplätzen eine hohe Belastbarkeit sowie Materialstärke wichtig ist.

Fußballschuhe für die Halle

Für die Halle sind Indoorschuhe mit einer nicht abfärbenden Gummisohle ideal.

Diese Indoorschuhe bieten optimale Griffigkeit auf den meist glatten Hallenböden.

Die Sohle dieser Schuhe weisen meist unterschiedlichen Funktionszonen auf, die Drehbewegungen erleichtern sowie die Wendigkeit insbesondere auf engem Raum verbessern.

Eine eingearbeitete Zwischensohle bietet bei qualitativ hochwertigen Indoorschuhen eine gute Dämpfung.

Außerdem werden die Gelenke geschont und dem Gelenkverschleiß vorbeugt.

Fußballschuhe kaufen

Weitere Infos

Das könnte Sie auch interessieren:

Welche Erfahrungen und Hinweise haben Sie zum Thema Fußballschuhe?

Name oder Pseudonym:

E-Mail: (optional)

(wird nicht angezeigt, nur notwendig, wenn aktuelle Gesundheitsinformationen erwünscht werden)

Kommentar:

(Bitte auf Groß-, Kleinschreibung und verständliche, ganze Sätze achten.)

Sicherheitsfrage: Wieviel sind 30 plus 5?